Knieheben im Marschtempo – marching high knees

Ausrüstung: keine

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Körperfokus: Ganzkörper

Erklärung der Übung

Knieheben im Marschtempo (engl. = marching high knees) sind eine super Übung für HIIT Einsteiger. Sie eignen sich deshalb besonders gut für Anfänger, da die Intensität sehr gering ist. Trotzdem wird bei dieser Übung dein ganzer Körper beansprucht.

Richtige Ausführung

Ausgangsposition

Stelle dich locker gerade und aufrecht hin.

Übungsausführung

Ziehe dein linkes Knie nach oben in Richtung deines rechten Ellbogens. Ober- und Unterschenkel bilden dabei einen rechten Winkel. Ziehe deinen rechten Arm auf Kopfhöhe und bilde mit Ober- und Unteram ebenfalls einen rechten Winkel. Bewege nun dein linkes Knie und deinen rechten Ellbogen zusammen.

Häufige Fehler

Knie und Ellenbogen finden häufig nicht zueinander, weil Arme bzw. Beine zu wenig angezogen werden. Achte darauf, dass dir dieser Fehler nicht auch unterläuft.