Aus der Vorbeuge mit den Händen in die Liegestützposition – Walkdown push up

Ausrüstung: keine

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Körperfokus: Oberkörper

Erklärung der Übung

Die Übung aus der Vorbeuge mit den Händen in die Liegestützposition (engl. = Walkdown push up) ist eine Einsteiger-Version des Liegestützstrecksprungs (engl. = Burpees). Hier machst du nicht die sprunghaften Positionswechsel mit deinen Beinen, sondern stützt dich mit deinen Armen am Boden entlang um dich aufzurichten bzw. um in die Liegestütz-Position zu kommen.

Richtige Ausführung

Ausgangsposition

Stelle Dich gerade hin, deine Beine sind ca. einen Meter weit auseinander.

Übungsausführung

Führe deinen Oberkörper mit deinen Händen in Richtung Boden. Gehe mit deinen Händen ein paar Schritte am Boden nach vorne, bis dein Oberkörper gerade ist und deine Knie den Boden berühren. Nun machst du eine Liegestütz und gehst anschließend mit deinen Händen am Boden ein paar Schritte zurück und richte deinen Oberkörper wieder auf in die Ausgangsposition.

Häufige Fehler

Achte darauf, dass du für die Liegestütz deine Bauchmuskeln und deinen Rücken anspannst, um kein Hohlkreuz zu machen.